Produktion

Wer sich in anspruchsvollen Märkten behauptet, muss sich auf modernste Technik verlassen können. Deshalb setzen wir bei der Fertigung unserer Kabinen kompromisslos auf das Gütesiegel „Made in Germany“. Unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fertigen an unserem Unternehmensstandort in Lahr innovative Kabinen auf Basis höchster Qualitätsstandards. Konsequent haben wir in der Vergangenheit unsere Produktionsabläufe optimiert. Im Mittelpunkt dabei steht ein durchgängiges Lean-Management.  Damit wurden in allen Bereichen getaktete Produktionslinien eingerichtet, in denen im One Piece Flow Verfahren die Kabinen hergestellt werden. So konnte die Durchlaufzeit wesentlich verkürzt werden.


Qualitätssicherung und internes Vorschlagwesen

Innerhalb unseres internen Vorschlagswesens können die Mitarbeiter durch ein eigen entwickeltes „NIO“ System Ihre Ideen zur Verbesserung des Produktes sowohl abteilungsintern als auch abteilungsübergreifend einreichen. Diese Verbesserungen gelangen anschließend als Maßnahme in die zuständige Abteilung und werden dort umgesetzt. Unsere Kunden profitieren dadurch, indem die Produkte permanent verbessert werden.

Projektmanagement

Die Abwicklung von neuen Projekten erfolgt immer nach einem standardisierten Ablauf:
Nach Festlegung aller Details gemeinsam mit unserem Kunden und dem Erhalt des Auftrages, geht es in die nächste Runde. Es wird ein Projektplan erstellt mit Meilensteinen, welcher auch unseren Kunden an Hand gegeben wird. Somit hat unser Kunde Transparenz über die Zeitschiene und den Stand des Projektes und ist mittendrin, statt außen vor. Durch permanenten Austausch während der Entwicklungsphase erhält der Kunde genau das gewünschte Produkt.

Fertigung Rohbau

Im Rohbau werden alle gängigen Schweißverfahren (MIG, MAG, WIG…) angewendet. Alle Baugruppen und Endprodukte werden auf 3D Arbeitstischen hergestellt, um 100%ige Passgenauigkeit zu gewährleisten. Durch permanente Weiterbildungen sind unsere Schweißer bestmöglich ausgebildet. Durch das Herstellen in getakteten Linien wird gewährleistet, dass die Losgrößen in kürzester Durchlaufzeit komplett abgearbeitet werden.


Lackierabteilung

Wir lackieren im Naßlackverfahren und verfügen über Wasch-, Sandstrahl-, Lackier-, und Schleifkabinen. Um eine schnelle Durchlaufzeit zu realisieren, werden die Produkte nach der Lackierung in einem Trockenofen getrocknet. 
Mit diesen Möglichkeiten können wir alle standardmäßigen Korrosionsklassen bis C5M (was maritimer Lackierung entspricht) abbilden. Selbst den höchsten Anforderungen wie NORSOK werden wir gerecht.  

Montage in Lahr

Eine hochmoderne und höchst effiziente Fließlinienproduktion ermöglicht eine kurze Durchlaufzeit. Durch eine ONE-Piece-Philosophie wird der einzelnen Montagestation die kommissionierten Einbauteile zugeführt. Dadurch lässt sich eine hohe Varianz innerhalb eines Produktes hervorragend abdecken.  Ebenso können wir höchst flexibel auf kurzfristige Änderungswünsche reagieren. Unsere Kunden wissen dies zu schätzen.

Hightech-Kabinen von KML

KML zählt zu den Technologieführern im Bereich Spezialkabinen. Seit vielen Jahren steht unser Name für innovative Systemlösungen für Hightech-Kabinen in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen.Mit höchsten Qualitätsstandards und einer großen Innovationsbereitschaft entwickeln und fertigen wir Kabinen nach den individuellen Vorgaben unserer Kunden.

KML bietet Komplettlösungen "Made in Germany", denn alle Kabinen werden ausschließlich im Hause KML entwickelt und hergestellt. Für steckfertig gelieferte Kabinensysteme ist KML ein weltweit gefragter Partner.